P Geschrieben am 06.05.2014

Betriebsausflug zum Buckligen Weltbier

Für den 1. Mai, den Tag der Arbeit, hatte ich beschlossen, dass wir einen wohlverdienten Betriebsausflug machen.

Mit Familie, MitarbeiterInnen, FreundInnen, Kirchberg-SportlerInnen und StammgästInnen habe ich mich aufgemacht in die Bucklige Welt nach Thernberg zur Privatbrauerei der Familie Wagner.

Begrüßt wurden wir mit dem naturgebrauten Wolfsbräu-Bier (die Kinder bekamen Mohr-Sederl-Säfte). Bei Sonnenschein und Bier ließen wir auch gleich die Seele baumeln.

 

 

 

 

Der Brauerei-Komplex ist wunderschön gestaltet. Hier lässt es sich genießen!

 

 

 

 

Markus Wagner machte mit uns eine tolle Führung durch die Brauerei. Er gab uns alle Background-Informationen, zum Bier im Allgemeinen und zum Naturgebrauten im Speziellen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zum Beispiel haben wir erfahren, dass das Wolfsbräu-Bier nicht pasteurisiert ist und keine Kohlensäure zugesetzt wird. Es werden nur die besten Zutaten verwendet. Im Weltbier ist nur frischer Bio-Hopfen (einige Brauereien arbeiten mit Hopfen-Konzentrat).

Ein Geschmacks-Geheimnis liegt möglicherweise in den verschiedenen Gerste-Sorten - meine Vermutung.

Dieses herrliche Bier kann natürlich bei mir im Gasthaus getrunken werden, aus den chicen Wolfsbräu-Gläsern.

 

Bierbrauen ist gar nicht so schwer. Man braucht nur viele Schläuche und muss ganz oft probieren ,-)

Zur Stärkung (und als Unterlage) hatte ich uns Schweinsbraten mit Kraut und Knödeln und Fleischlaberln mit Erdäpfelsalat mitgebracht.

Ich danke Karin und Markus Wagner ganz herzlich für ihre Gastfreundschaft!

 

Unter Wölfen...

Karin und Markus Wagner (und ich)

 

Vielen Dank auch an meine Familie, mein Team und meine Stammgäste! Mit und für euch macht es Spaß zu arbeiten.

 

Kleiner Test, ob auch wirklich aufgepasst wurde: Was sind die Zutaten des Wolfsbräu- Biers? Und welche Zutat ist am wenigsten drin? Ein Weltbier wäre zu erraten…E-Mail an mich.

(Markus Wagner ist zur Teilnahme am Gewinnspiel nicht berechtigt).




« zurück