P Geschrieben am 08.04.2017

Direkt vom Eis Greissler

Die Eis-Saison ist eröffnet! Wenn auch der Frühling gerade etwas Mucken macht (Schnee am Otter), das Eis ist gekommen um vernascht zu werden. Dieses Jahr direkt geliefert vom Eis Greissler aus Krumbach. Gemacht wird das Eis dort ausschließlich aus natürlichen Zutaten, wann immer möglich bio, und Fair-Trade-Produkten – genau so, wie ich es mag!

Die Eismanufaktur im Land der 1000 Hügel

Andrea und Georg Blochberger bewirtschaften inmitten der saftigen Wiesen der Buckligen Welt ihren Bio-Bauernhof inklusive eigener Molkerei. Seit einigen Jahren gibt es im Hofladen neben dem selbst erzeugten Joghurt und Obers, und nebst den Produkten aus ausgewählten Partnerbetrieben, auch  selbstkreierte Eisspezialitäten.

Was als Überbrückung des Sommerlochs begann, um im Sommer die nicht gebrauchte Bio-Milch zu verwerten, hat sich zu einer Eis-Manufaktur mit Eis-Läden in Wien, Wiener Neustadt, Graz und Klagenfurt entwickelt. Der Eis Greissler-Hof bietet nun neben dem Hofladen auch noch eine Erlebniswelt mit Kinderspielplatz, Streichelzoo, Spazierwegen und Aussichtsplattform an.

Das Eis

Ganz wichtig ist der Eis Greisslerei die Qualität der Inhaltsstoffe. Echte Nüsse und erntefrische Kräuter des Partners SONNENTOR sowie heimisches Obst und die Bio-Milch vom Blochberger-Hof werden für das Eis verwendet. Von Klassisch bis Extravagant gibt es auch immer wieder Sorten aus regionalen Spezialitäten. Neben den veganen Fruchtsorbets mit hohem Fruchtanteil gibt es auch immer zwei vegane Cremesorten zur Auswahl, für diese wird Soja-oder Hafermilch aus Österreich verwendet. Natürlich finden sich in allen Eissorten keine Farbstoffe oder andere Zusätze wie künstliche Aromen oder Konservierungsmittel.

Kommt bei uns vorbei und probiert es selbst! Das Eis ist nicht nur gesund, sondern auch noch super lecker.

Alle Bilder sind Screenshots der Website




« zurück