P Geschrieben am 26.11.2014

Kochbücher im November 1

Hier kommt der erste Beitrags-Teil über die beiden Kochbücher von Bianca Gusenbauer.

Ich mag Biancas Zugang zur Kulinarik und ihr Social Dining-Projekt „Geheime Schnatterei“ (Ich habe schon von ihrer Arbeit berichtet: hier und hier). Um genau diese Schnatterei geht es in ihren beiden Kochbüchern.

 

 

„Zu Gast in der geheimen Schnatterei – Kulinarische Erzählungen in 12 Menüs“

(Grafische Gestaltung: Ulli Pimminger, Fotos: Jürgen Pletterbauer)

 

 

In Biancas erstem Kochbuch ist man Gast bei 12 Geheime Schnatterei-Abenden, kann diese nachlesen und nachkochen. 12 viergängige Menüs (Jänner bis Dezember) werden in dem Buch vorgestellt, wobei die Gerichte in den Menüs auch einzeln funktionieren. Der Fokus der Rezepte liegt auf saisonalen und regionalen Zutaten, bei welchen man nicht schon beim Einkauf scheitert.

 

 

 

 

Was bietet dieses Buch noch:

-) die Rezepte wurden bereits von Freunden und Bekannten nachgekocht; Erfahrungen und Verbesserungs-Vorschläge sind in das Buch bereits eingeflossen.

-) die Rezepte sind (logischerweise ;-) bestens dafür geeignet um für Gäste gekocht zu werden;

a) sie sind interessant genug um damit angeben zu können und

b) bei guter Vorbereitung verlangen die Menüs nur ein Minimum an Anwesenheit in der Küche, somit hat man genügend Zeit für die Gäste.

-) die Gerichte können leicht abgeändert und die Speisenfolge der Menüs abgewandelt werden.

-) zu jedem Menü gibt es einen Ablaufplan und eine Einkaufsliste

-) jede Menge Tipps! z.B. zur Weinbegleitung etc.

-) einen Saisonkalender für österreichische Gemüse und Obst

-) ein kleines Gewürzlexikon der verwendeten Gewürze

-) eine kleine Vorstellung der Küchenwerkzeuge und Gerätschaften

 

 

 

 

Damit nichts schiefgehen kann wird alles ganz genau angeleitet und man bekommt viele Tipps. Vom vielen Text also nicht abschrecken lassen!

Das Buch liefert schöne Einblicke in andere Küchen und Wohnzimmer und somit in andere Lebensstile.

 

 

 

 

 

 

Alle Bilder © Bianca Gusenbauer

Viel Spaß beim Blättern und Kochen!




« zurück