P Geschrieben am 29.11.2014

Kochbücher im November 2

Dieses war der erste Streich und jetzt folgt der zweite.

Viel Kochbuch, aber auch ein bissi Reiseführer

In „Geheime Schnatterei auf Reisen – Die besten Rezepte aus meinem kulinarischen Wanderjahr“ werden 10 Städte durch jeweils 7 bis 8 Gerichten der Stadt / des Landes kulinarisch präsentiert. Die Reise führt von Asien über Europa nach Südamerika – von Tokio bis Rio de Janeiro.

 

 

 

 

 

 

 

 

Da stehen nicht nur Rezepte drin

In diesem Buch erfährt man nur Wissenswertes, über die Küche der Stadt, die Zutaten und Zubereitungsarten.

Und was noch:

-) Tipps

-) Hintergrund-Infos

-) die wichtigsten Vokabeln z.B. Hadakimasu! → Guten Appetit! / Mahlzeit!

-) interessante Adressen (Märkte, Restaurants, Cafés, Locations …

-) schöne, spannende und lecker Bilder

 

 

 

 

 

Resümee

Bianca Gusenbauer ist äußerst großzügig mit ihrem Wissen und ihrem Erfahrungsschatz. Die Anleitungen und Texte sind nicht nur ausführlich, sondern auch unterhaltsam geschrieben. Koch- und Lese-Vergnügen sind garantiert!

 

 

Als Weihnachtsgeschenk eigenen sich alle drei Kochbücher (auch das und das).

An-nyeong! (Tschüss auf Koreanisch)

(pichler verlag; Fotos: Bianca Gusenbauer, Cover: Jürgen Pletterbauer/Bernd Matschedolnig, Gestaltung: Sara Sveninge)



« zurück