P Geschrieben am 19.04.2015

Lamm & Oster-Kitz

Meine Lamm- und Kitz-Spezialitäten haben dieses Jahr den Frühling perfekt ins Land begleitet. Zwar hat uns zu Ostern der Wind noch die Schneeflocken um die Ohren gehauen, aber mittlerweile können wir darüber schon lachen.

Das Lammfleisch wurde mir wieder von Antonia Krenn vom Reitersberg, bei Thernberg in der Buckligen Welt, geliefert. Sie züchtet die alten Rassen der Krainer- und Tiroler Steinschafe. Den Schafen wird dort ein langsames Wachstum und Weidehaltung ermöglicht. Das macht deren feine Fleischqualität aus.

Die Oster-Kitze konnte ich vom Ziegenhof Mandl bekommen. Das zarte Fleisch der Kitze hat mich überzeugt. Hier kann man schmecken, dass es die Ziegen bei der Familie Mandl wirklich gut haben. Tipp: auch die köstlichen Ziegenmilch-Produkte vom Hof sind etwas für den gesunden Genuss.

 

Gebackenes Lamm in der Kürbiskernhülle mit Preiselbeeren

 

 

Gegrilltes Oster-Kitz mit Polenta und Paprikagemüse mit Bärlauch-Ziegenkäsepesto




« zurück