P Geschrieben am 26.08.2016

Lavendelsirup

Bin gerade wieder dabei, meinen kleinen "Wirtshaus-Laden" aufzufüllen. Hier mein Lavendelsirup-Geheimnis. Oder bei mir vorbeischauen.

Zutaten: 1 Zitrone, 250 g Zucker, 3 EL getrocknete Lavendelblüten

Die Zitrone auspressen. Den Zucker mit Wasser aufkochen und den Zitronensaft und die Blüten dazugeben. Alles eine Nacht zugedeckt auskühlen lassen. In saubere Gläser füllen und dunkel und kühl aufbewahren.

Tipp: Eiswürfel mit Lavendelblüten: Tiefkühl-Beutel mit Wasser, das mit Lavendelblüten gemischt wurde, befüllen und tiefkühlen. In ein Sektglas etwas Sirup füllen und mit Sekt (Kinder Mineralwasser) aufgießen und einen Lavendel-Eiswürfel hineingeben. Das ist der perfekte Aperitif wenn Gäste kommen!

 

PS: Das Rezept für Hollerblütengelee (passt perfekt zu Käse) und Hollerblütensirup mit echter Vanille gibt es nächstes Jahr. Ich kann ja nicht alles auf einmal verraten ;-)




« zurück