P Geschrieben am 11.09.2017

Linsen-Zucchini-Suppe mit Kokosmilch

Hier das Rezept für eine feine Suppe zum Start in den Herbst – ein bisschen schmeckt man da noch den Sommer und die Erinnerungen an den Urlaub.

Zutaten: 

3 Jungzwiebeln, ein halber Kilo Zucchini (bei großen Früchten ohne Schale und Kernen), etwas Ingwer, 150 g rote Linsen, 6 dl Wasser (Gemüsesuppe), 4 dl Kokosmilch, Curry, Salz, Cayennepfeffer, Petersilie

Die Zwiebeln in feine Ringe sowie die Zucchini in kleine Stücke schneiden. Anschließend die Zwiebelringe in wenig Öl anbraten und die Zucchini-Stücke, den Ingwer, die Gemüsesuppe und die Linsen dazu geben.  Das Ganze köcheln lassen, bis die Linsen weich sind (ca. 15 Minuten). Die Kokosmilch und das Curry dazugeben. Mit Zitronensaft abschmecken und mit viel frischer Petersilie servieren.




« zurück