P Geschrieben am 16.09.2014

Pilz–Pirsch

Letzten Samstag waren wir auf der Pirsch. Gemeinsam mit Pilz-Experte Fritz Heinl drehten wir im Wald jedes Schwammerl zweimal um.

Zuerst gab es im Lokal eine Einführung in die Pilzkunde. Herr Heinl hatte einige Pilze schon mitgebracht, die er uns zeigte und erklärte.

 

 

 

 

Was es da alles gibt! Ja, das ist essbar.

 

Pilze mit solcher Unterseite, Röhrlinge, sind angeblich nicht giftig.

 

Professionelles Werkzeug

 

Waidmannsheil!

 

 

Bist du dir wirklich sicher?

 

 

Immer Fritz nach.

 

Klassiker - Eierschwammerl

 

No-Go

 

Ausbeute

 

Danach überprüfte Fritz Heinl die gefundenen Pilze, damit auch wirklich nichts giftiges in die Pfanne kam.

 

Was vom Tage übrigblieb.

 

Pilz-Verkostung

 

Fertig für die Zubereitung

 

Pilz-Antipasti

 

Pilzrisotto

 

Eierschwammerl auf Blattsalaten




« zurück